Die Geschichte der Orange

orangenbaum

Die Orange (lat. Citrus sinensis) stammt ursprünglich aus dem südostasiatischen Raum, genauer aus Südchina, wo sie vermutlich zufällig aus der Kreuzung von Mandarine und Pampelmuse entstand. Erste, historisch belegte Anbaugebiete der süßen Frucht waren die Regionen am Fuß des Himalaya-Gebirges in Südchina und Nordindien. Von dort aus verbreitete sich die Orange zunächst in China und auf dem indischen Subkontinent.

Wie und wo werden Orangen angebaut?

Orangen Anbaugebiete

Heutzutage werden auf fast jedem Kontinent Orangen angebaut. Ob in Mexiko oder auf Mallorca, mittlerweile kann man die beliebte Zitrusfrucht fast überall finden. Orangen wachsen innerhalb des so genannten Zitrusgürtels, welcher sich zwischen dem zwanzigsten und vierzigsten Breitengrad nördlich und südlich des Äquators befindetZu den drei größten Orangenexporteuren der Welt gehören Brasilien, die Vereinigten Staaten und Mexiko.

Köstliche Oh!rangen-Tarte für Deine Sommerparty!

Oh!rangen Tarte für Deine Sommerparty

Die ersten Garten- und Grillpartys stehen wieder vor der Tür. Was bietet sich da als Nachtisch besser an als unsere Oh!rangen-Tarte.